#Gastbeiträge · 23. Januar 2023
Upcycling ist nicht nur kreativ und Ressourcen schonend, sondern auch ein Statement gegen die Wegwerfgesellschaft. "Aus alt mach neu" - mit diesen Ideen aus Holzpaletten und Obstkisten Neues schaffen!
#Schweden · 22. Januar 2023
Hallöchen meine Lieben, ich dachte, ich melde mich mal wieder aus Schweden, da ich von einigen weiß, dass Sie interessiert daran sind, wie es mir gerade so geht und was ich hier in Schweden gerade so mache. Ein paar haben auch meinen Alltag in Schweden auf Instagram verfolgt, da ich meinen Instagramkanal aber bereits seit über zwei Wochen nicht mehr benutze und das sehr schön finde, gab es also kein Update mehr und da dachte ich mir: na, dann schreibe ich wohl mal was. Also: ich bin wieder...
#2022 · 18. Dezember 2022
Green Maya ist ein Blog über mein Leben und mein Leben verändert sich. Green Maya also zwangläufig auch. Doch wohin?
#2022 · 14. Dezember 2022
Der Blogbeitrag "Nahrungsergänzungsmittel die keiner braucht, außer man möchte Geld mit ihnen verdienen." ist der meistgeklickte Blogbeitrag von mir überhaupt, mit zehn Kommentaren von Leser*innen, die ihn gut oder scheiße fanden. Diesen Beitrag gibt es jetzt nicht mehr öffentlich auf diesem Blog und mit diesem Blogbeitrag hier möchte ich erklären, wieso das so ist. Ich habe den Blogbeitrag 2020 aus einer Laune heraus geschrieben, weil ich genervt war. Damals hatte ich einen sehr...
#2022 · 23. November 2022
Fußball abschaffen, das würde viele Probleme lösen und beim Kicken zuschauen macht ja auch Spaß. Ein nicht ganz ernst gemeinter Vorschlag, um dem Team die Fußballträume weiterhin zu ermöglichen, ohne dafür Menschenrechte zu vernachlässigen. Die sind übrigens seit Thomas Müller jetzt politisch. Ist ja klar.
#Schweden · 19. November 2022
Wenn die Realität einen einholt, dann ist das nicht immer so schön. Wenn Erwartungen gar nicht erfüllt werden, dann auch nicht. Ein Beitrag darüber, wenn Erwartungen eben nicht erfüllt werden und man die freie Zeit nur mit ganz viel Langeweile füllen kann.
#Schweden · 14. November 2022
Ich war in Abisko, laut Wikipedia [1] 195 km weit weg vom nördlichen Polarkreis und, natürlich, dort wegen Aurora. Mehr dazu in einem früheren Blogbeitrag. Ich war sooooo motiviert! Unfassbar. Los ging es Dienstag Nacht, um 2:12 Uhr, vom Bahnhof in Umeå. Geplante Ankunft in Abisko? Um halb 11. Als ich in das 6er Damen-Liege-Abteil einstieg, roch die Luft nach den bereits schlafenden fünf Menschen. So leise wie möglich entledigte ich mich meiner dicken Winterklamotten, schob meine zwei...
#Schweden · 09. November 2022
Spontan, spontaner, Spontanne - so nennen mich zumindest meine Freund*innen und so bin ich auch innerhalb von einer Woche aus Umeå an quasi den Polarkreis gekommen. Zum Nordlichter gucken. Mehr zu meiner Reise in diesem Beitrag.
#Schweden · 30. Oktober 2022
Wenn Du jetzt aufgrund des Titels hier gelandet bist und dachtest, ich sei ein bisschen crazy, dann hast du so halb recht. Aurora Borealis, das ist das Nordlicht und das suche ich jetzt seit gestern. Mein neues Hobby, denn ich habe mir eine App heruntergeladen und ich bin in eine Facebook Gruppe eingetreten, in der jeden Tag eine Prognose abgegeben wird, wie gut man Aurora nun sehen wird und manche posten auch Fotos von Standorten, an denen sie sie gut gesehen haben. Der Titel ist also etwas...
#Schweden · 21. Oktober 2022
Zugchaos und AirBnB Pannen. Meine Anreise nach Schweden war eine Odyssee. Eine teure vor allem. Was genau passiert ist und welche Aufreger es gab, erfährst Du in diesem Blogbeitrag.

Mehr anzeigen